jazz in Dübi LogoJazz in Dübendorf

Musik. Ungekünstelt. Direkt.
 
Rita Marcotulli: Piano - Komposition
Andy Sheppard: Tenorsaxophon - Altsaxophon
Michel Benita: Bass
Israel Varela: Schlagzeug

Rita Marcotulli Quartet am 23.03.2018 (Obere Mühle)

Türöffnung 19:30, Essen ab 18:00, Konzert um 21:30
Eintrittspreise: CHF CHF 45 (2 Konzerte)

Reservation

7. Dübendorfer Jazztage
"Female Jazz Leaders" 22.-24. März 2018

Rita Marcotulli schaffte es innerhalb kurzer Zeit zu einer beeindruckenden internationalen Karriere. Neben Jazzgrößen wie Chet Baker, Joe Lovano, Paul Bley, Palle Danielsson, Michel Portal, Enrico Rava, Pat Metheny und Nguyên Lê trat die gebürtige Römerin auch immer wieder mit populären Stars der italienischen Musik wie den Liedermachern Pino Daniele oder Gianmaria Testa auf. Unvergessen ihr Auftritt im Oktober 2015 mit Luciano Biondini, ebenfalls in der Oberen Mühle. Zu den diesjährigen Jazztagen passt die „grand lady“ des italienischen Jazz hervorragend ins Programm. In ihrer Band hat sie namhafte Musiker verpflichtet, die selber seit Jahren erfolgreich unterwegs sind. Mit dem Saxophonisten Andy Sheppard, dem versierten Bassisten Michel Benita und Taktgeber Israel Varela ergibt sich so ein homogenes Quartett, das aus einem Guss daherkommt.